English
Deutsch

Übersicht
<123456>
Schlafzimmer
Knesebeck Verlag, Munich

Berlin
London
Moskau
New York
Paris
Rom


Das Wort Schlaf ist für mich ein Fremdwort. Am Abend, wenn ich im Bett liege, kann ich nicht schlafen, ich bin aber tagsüber nicht müde. Wenn wir fernsehen, lachen wir manchmal. Das kommt selten vor, wenn wir uns unterhalten.
Elli Seebold, Berlin, 68, Rentnerin

Wenn es Nacht wird, hauen wir ab ins Bett, manchmal schon um sechs. Am Abend sehen wir ganz selten fern, wir machen noch ein bisschen Kreuzworträtsel, dann gehen wir in die Klappe.
Gerhard Seebold, Berlin, 75, Rentner
© 2019 Herlinde Koelbl